Rufezeichen
Aufgrund der aktuellen Umstände kann es leider vorkommen, dass die Lieferzeiten etwas länger ausfallen als gewohnt. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr ifb-medien Team
Portofrei bestellen!

Bücher in der Kategorie BEM

Sofern ein Arbeitnehmer innerhalb eines Jahres mehr als sechs Wochen am Stück oder unterbrochen arbeitsunfähig ist, muss laut Gesetz das Verfahren des betrieblichen Eingliederungsmanagements eingeleitet werden. In dem Eingliederungsverfahren soll ermittelt werden, wie die Arbeitsunfähigkeit dauerhaft abgewendet und ihr vorgebeugt werden kann.

Darstellung:

Newsletter abonnieren

Jetzt für den ifb medien-Newsletter anmelden - damit Sie regelmäßig informiert bleiben.

Zur Anmeldung

Ihre Vorteile

  • Ausgewähltes Sortiment für alle Interessenvertreter
  • Persönliche Beratung
  • Lieferung auf Rechnung
  • Keine Versandkosten
  • Schnelle Lieferung

Große Auswahl an Büchern und weiteren Medien zum Thema Betriebliches Eingliederungsmanagement

Das Ziel des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) ist, den Arbeitsplatz zu erhalten sowie Einsatzfähigkeit und Produktivität sicherzustellen. Die in dem Prozess beteiligten Organe setzen sich in der Regel aus dem betroffenen Arbeitnehmer, dem Betriebsrat und – falls vonnöten – auch dem Betriebsarzt zusammen. Allerdings ist ein Arbeitnehmer nicht dazu verpflichtet, das Angebot eines betrieblichen Eingliederungsmanagements anzunehmen. Weitere detaillierte Informationen zum Thema Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) finden Sie in den Gestaltungshilfen und Büchern, die Sie einfach und versandkostenfrei bestellen können.

ifb

Die Versandbuchhandlung ist ein

Unternehmen des Instituts zur Fortbildung

von Betriebsräten KG

© 2018 | ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG Prof.-Becker-Weg 16, 82418 Seehausen am Staffelsee

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalten usw. ohne Gewähr