Portofrei bestellen!

Urlaubsrecht

Christian Ostermaier; Sylvia Vogt , Walhalla und Praetoria Verlag

2. Auflage 2023

320 Seiten, gebunden

Mit Besonderheiten des öffentlichen Dienstes

Ihre Mitarbeiter sind dann mal weg?

 

Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub.

Das Bundesurlaubsgesetz bestimmt die Mindestanzahl an Urlaubstagen.

Für bestimmte Personengruppen (z.B. Jugendliche, Auszubildende, schwerbehinderte Menschen, Seeleute oder Heimarbeiter) existieren ergänzende Sondervorschriften. Daneben kann eine Freistellung von der Arbeitspflicht auch aus etlichen notwendig oder gewünscht sein, z.B. für ein Sabbatical, zur Pflege eines Angehörigen, zur Betreuung eines Kindes oder zur Weiterbildung.

 

Die richtige Urlaubsplanung und Urlaubsgewährung sind wichtig für reibungslose Abläufe im Betrieb. Der neue Fachratgeber Urlaubsrecht hilft, Streitigkeiten rund um das Thema Urlaub und Freistellung zu vermeiden:

  • Wie viele Urlaubstage stehen den Mitarbeitern zu?
  • Wie muss das Urlaubsentgelt berechnet werden?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Urlaubsabgeltung?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Urlaubsabgeltung?
  • Wann können Urlaubsansprüche verfallen?
  • Wann darf der Urlaub gekürzt werden?
  • Wann darf oder muss sonst von der Arbeitspflicht freigestellt werden?
  • Was gilt bei Eltern- und Pflegezeit?

 

mehr lesen

Ihre Vorteile

  • Ausgewähltes Sortiment für alle Interessenvertreter
  • Persönliche Beratung
  • Lieferung auf Rechnung
  • Keine Versandkosten
  • Schnelle Lieferung
ifb

Die Versandbuchhandlung ist ein

Unternehmen des Instituts zur Fortbildung

von Betriebsräten GmbH & Co. KG

© 2024 | ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten GmbH & Co. KG Prof.-Becker-Weg 16, 82418 Seehausen am Staffelsee

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalten usw. ohne Gewähr

Zurück nach Oben