Rufezeichen
Aufgrund der aktuellen Umstände kann es leider vorkommen, dass die Lieferzeiten etwas länger ausfallen als gewohnt. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr ifb-medien Team
Portofrei bestellen!

Mobbing und psychische Gewalt

Axel Esser; Martin Wolmerath , Bund-Verlag GmbH

10. Auflage 2020

ca. 400 Seiten, kartoniert

Wer Mobbing und psychische Gewalt erlebt, gerät in eine psychische und berufliche Extremsituation, die oft aussichtslos zu sein scheint. Im Betrieb führt nicht bewältigtes Mobbing zu Ausfallzeiten, schlechtem Arbeitsklima und schlechten Arbeitsergebnissen

Um Mobbing und psychische Gewalt wirkungsvoll zu bekämpfen, müssen Interessenvertreter und Mobbing-Beauftragte behutsam, konfliktfähig und rechtlich versiert sein. Der Ratgeber bietet dazu grundlegendes Wissen und konkrete Hilfe. Er zeigt, wie sich Fälle zunächst durch Gespräche und andere außerrechtliche Maßnahmen lösen lassen. Und er zeigt den Weg, wenn eine rechtliche Auseinandersetzung letztlich doch unausweichlich ist.


Schwerpunkte der Neuauflage:

  • Grundlagen: Was ist Mobbing? Was ist psychische Gewalt?
  • Handlungsmöglichkeiten für die betrieblichen Akteure
  • Handlungsmöglichkeiten für Betroffene
  • Straf-, schadensersatz-, arbeits- und dienstrechtliche Aspekte
mehr lesen

Newsletter abonnieren

Jetzt für den ifb medien-Newsletter anmelden - damit Sie regelmäßig informiert bleiben.

Zur Anmeldung

Ihre Vorteile

  • Ausgewähltes Sortiment für alle Interessenvertreter
  • Persönliche Beratung
  • Lieferung auf Rechnung
  • Keine Versandkosten
  • Schnelle Lieferung
ifb

Die Versandbuchhandlung ist ein

Unternehmen des Instituts zur Fortbildung

von Betriebsräten KG

© 2018 | ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG Prof.-Becker-Weg 16, 82418 Seehausen am Staffelsee

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalten usw. ohne Gewähr