Portofrei bestellen!

Kontinuierliche Schichtsysteme

Kerstin Hänecke; Hiltraud Grzech-Sukalo , Bund-Verlag GmbH

2012

136 Seiten, kartoniert, m. CD-ROM

In Betrieben mit kontinuierlicher Schichtarbeit wird zu wechselnden Tages- und Nachtzeiten an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr gearbeitet.

Ziele sind neben der notwendigen Bevölkerungsversorgung die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und die Verbesserung der gesellschaftlichen Serviceleistung.

Für die Beschäftigten hingegen kann Nacht- und Schichtarbeit negative Folgen haben. Sie sind physiologischen Belastungen und ungünstigen Arbeitszeiten ausgesetzt. Deshalb ist auf eine ergonomisch günstige Gestaltung kontinuierlicher Schichtsysteme zu achten, was hohe Anforderungen an die Schichtplangestalter und die betrieblichen Parteien stellt.

Die Auswertung von 45 Vereinbarungen aus 20 Branchen zeigt die Bandbreite der Regelungsmöglichkeiten mit Anregungen für die Gestaltung eigener Vereinbarungen.

mehr lesen

Ihre Vorteile

  • Ausgewähltes Sortiment für alle Interessenvertreter
  • Persönliche Beratung
  • Lieferung auf Rechnung
  • Keine Versandkosten
  • Schnelle Lieferung
ifb

Die Versandbuchhandlung ist ein

Unternehmen des Instituts zur Fortbildung

von Betriebsräten GmbH & Co. KG

© 2022 | ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten GmbH & Co. KG Prof.-Becker-Weg 16, 82418 Seehausen am Staffelsee

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalten usw. ohne Gewähr

Zurück nach Oben