Rufezeichen
Aufgrund der aktuellen Umstände kann es leider vorkommen, dass die Lieferzeiten etwas länger ausfallen als gewohnt. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr ifb-medien Team
Portofrei bestellen!

Handbuch zur Aufsichtsratswahl

Fuchs; Köstler; Pütz , Bund-Verlag GmbH

7. Auflage 2021

ca. 557 Seiten, gebunden

Wahlen der Arbeitnehmervertreter nach dem Mitbestimmungsgesetz und dem Drittelbeteiligungsgesetz

Wahl der Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat. In und nach der Corona-Krise

 

Vorteile auf einen Blick:

  • Beleuchtet die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf laufende oder bevorstehende Wahlen zum Aufsichtsrat
  • Beantwortet sämtliche Fragen zur Aufsichtsratswahl nach dem MitbestG und DrittelbG
  • Enthält eine Sammlung aller für die Aufsichtsratswahl bedeutenden Gesetze und Verordnungen

 

Die Experten in der Unternehmensmitbestimmung Fuchs, Köstler und Pütz behandeln alle Themen, die bei der Vorbereitung und Durchführung von Aufsichtsratswahlen relevant werden können. Die 7., vollständig neu bearbeitete Auflage des Handbuchs wendet sich damit an alle, die mit der Durchführung von Wahlen der Arbeitnehmervertretungen zum Aufsichtsrat befasst sind. Die Verfahrensschritte in den jeweiligen Geltungsbereichen des Mitbestimmungsgesetzes und des Drittelbeteiligungsgesetzes werden detailliert dargestellt.

 

In vielen Unternehmen laufen derzeit die Wahlen der Arbeitnehmervertreter für den Aufsichtsrat (MitbestG / DrittelbG) oder es steht die Einleitung der Wahl bevor. Eine »Corona-Notfallgesetzgebung« für die laufenden oder anstehenden Aufsichtsratswahlen der Arbeitnehmer gibt es nicht. Die Beteiligten, insbesondere aber die Wahlvorstände sind demnach aufgerufen, gemeinsam zu erörtern und zu entscheiden, wie unter Beachtung der gegebenen Covid-19 Hygienevorschriften im Einzelfall verfahren werden soll. Das Ziel muss dabei sein, sowohl einen völlig »arbeitnehmerlosen« Aufsichtsrat als auch ein zahlenmäßiges Ungleichgewicht zwischen den von Arbeitnehmern und den von Anteilseignern gewählten Aufsichtsräten zu vermeiden.

 

Das Handbuch widmet zudem dem Thema Geschlechter- und Frauenquote ein eigenes Kapitel. Es wird aufgezeigt, wie sich Wahlvorstände verhalten müssen, wenn das jeweilige Unternehmen unter den Anwendungsbereich der Geschlechterquote fällt.

mehr lesen

Newsletter abonnieren

Jetzt für den ifb medien-Newsletter anmelden - damit Sie regelmäßig informiert bleiben.

Zur Anmeldung

Ihre Vorteile

  • Ausgewähltes Sortiment für alle Interessenvertreter
  • Persönliche Beratung
  • Lieferung auf Rechnung
  • Keine Versandkosten
  • Schnelle Lieferung
ifb

Die Versandbuchhandlung ist ein

Unternehmen des Instituts zur Fortbildung

von Betriebsräten KG

© 2021 | ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten GmbH & Co. KG Prof.-Becker-Weg 16, 82418 Seehausen am Staffelsee

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalten usw. ohne Gewähr

Zurück nach Oben