Rufezeichen
Aufgrund der aktuellen Umstände kann es leider vorkommen, dass die Lieferzeiten etwas länger ausfallen als gewohnt. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr ifb-medien Team
Portofrei bestellen!

Bezahlung des Betriebsrats

Klagges; Schrader , Verlag C. H. Beck oHG

2021

ca. 200 Seiten, kartoniert

In den letzten Jahren ist eine Vielzahl von Fällen publik geworden, in denen Betriebsratsmitglieder von ihren Unternehmen zum Teil ganz erhebliche Sonderzahlungen oder besonders hohe Gehälter erhielten.

Es handelt sich um eine recht undurchsichtige Grauzone, in der sich die Beteiligten, Arbeitgeber und Betriebsräte, bewegen. Aber nicht nur überhöhte Vergütungen, sondern auch eine Vielzahl von Umgehungsvereinbarungen, wie Freistellungen oder Sachleistungen, gehören zum Repertoire.

Dabei begehen die Beteiligten oft nicht nur Verstöße gegen arbeitsvertragliche Regelungen, einschlägig sind regelmäßig dann auch Straftatbestände, wie Betrug, Untreue oder Steuerhinterziehung.

 

In diesem Werk werden die Risiken aufgezeigt, die hinter einzelnen Vergütungsregelungen oder Ersatzleistungen stehen, wie Fehler vermieden werden können und welche Spielräume rechtlich eingeräumt werden.

 

Vorteile auf einen Blick:

  • Behandlung aller relevanten Tatbestände
  • Hinweise zur Vermeidung von fehlerhaften Regelungen
  • Darstellung straf- und arbeitsrechtlicher Folgen
mehr lesen

Newsletter abonnieren

Jetzt für den ifb medien-Newsletter anmelden - damit Sie regelmäßig informiert bleiben.

Zur Anmeldung

Ihre Vorteile

  • Ausgewähltes Sortiment für alle Interessenvertreter
  • Persönliche Beratung
  • Lieferung auf Rechnung
  • Keine Versandkosten
  • Schnelle Lieferung
ifb

Die Versandbuchhandlung ist ein

Unternehmen des Instituts zur Fortbildung

von Betriebsräten KG

© 2018 | ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG Prof.-Becker-Weg 16, 82418 Seehausen am Staffelsee

Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben, Inhalten usw. ohne Gewähr

Zurück nach Oben