Behindertenrecht in der Arbeitswelt

Bolwig; Groskreutz; u. a. , Bund-Verlag GmbH

3. Auflage 2019

ca. 500 Seiten, kartoniert

Die solide Grundlage bilden neben dem neuen Sozialgesetzbuch IX mit Bundesteilhabegesetz über 20 Gesetze und Verordnungen im Wortlaut oder in wichtigen Teilen –

natürlich auf dem neuesten Stand, etwa:

  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

  • Arbeitsstättenverordnung

  • Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung

  • Behindertengleichstellungsgesetz

  • Behindertengleichstellungsschlichtungsverordnung

  • Gesetz über Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit

  • Kommunikationshilfenverordnung

  • Kraftfahrzeughilfe-Verordnung

  • Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabenverordnung

  • Technische Regeln für Arbeitsstätten

  • UN-Behindertenrechtskonvention

  • Verordnung über barrierefreie Dokumente in der Bundesverwaltung

  • Wahlordnung Schwerbehindertenvertretungen

  • Werkstätten-Mitwirkungsverordnung

 

Darüber hinaus bietet »Behindertenrecht in der Arbeitswelt« inhaltlichen Zusatznutzen:

  • Eine allgemeine Einführung in das Recht der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sorgt von Anfang an für guten Überblick

  • Einleitungen zu den einzelnen Gesetzestexten, die über den Gesetzes­inhalt und aktuelle Rechtsprechung informieren

  • Bei den einzelnen Gesetzen werden die aktuell dazu ergangenen Entscheidungen gelistet

 

Vorteile auf einen Blick:

  • Alle Gesetze und Verordnungen für die Vertretung von Menschen mit Behinderungen

  • Kurze Einführungen zu allen Gesetzen

  • Rechtsprechung mit aktuellen Leitsätzen

mehr lesen